Somajeh-Cathrin Noheh-Khan
Unternehmenskommunikation

AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH
Rahel-Straus-Str. 2
76137 Karlsruhe

Tel: 0721 35007-168
E-Mail: s.noheh-khan@awo-karlsruhe.de

Home/Aktuelles, Karl-Siebert-Haus, Senioren/Musikalischer Nachmittag in der Tagespflege Karl-Siebert-Haus

Musikalischer Nachmittag in der Tagespflege Karl-Siebert-Haus

Senioren musizieren.

Seit Anfang März 2018 bietet das AWO-Seniorenzentrum Karl-Siebert-Haus seinen Bewohner*innen einen musikalischen Nachmittag an. Dieser findet 14-tägig, immer mittwochs, in der Tagespflege statt. Das Erleben und Gestalten mit Musik ist ein sehr wirkungsvolles und ganzheitliches Angebot für unsere Bewohner*innen, das im Laufe des Jahres sehr gut angenommen wurde und immer mehr an Beliebtheit gewonnen hat. Die wesentliche Bedeutung besteht darin, dass Musik die Gefühle im Menschen anspricht und weitestgehend unabhängig von körperlichen und geistigen Einschränkungen erlebt werden kann. Besonders vorteilhaft ist dabei auch, dass mit Musik Ausdrucks- und Kommunikationsmöglichkeiten geschaffen werden, die nonverbal sind. Gut ausgewählte Musik hat starken Aufforderungscharakter und kann selbst bei passiven Bewohner*innen motivierend wirken. Der musikalische Nachmittag im Rahmen der Tagespflege im Karl-Siebert-Haus hat in erster Linie unterhaltenden Charakter und orientiert sich an den Wünschen und Vorlieben unserer Bewohner*innen. Nach und nach wurden unterschiedliche Musikrichtungen angeboten. Der Funke ist übergesprungen, so dass in der Einrichtung der 14-tägige Musiknachmittag zu einem festen Bestandteil der Betreuung geworden ist. Der Musiknachmittag findet gemeinsam mit den Tagespflegegästen in den Räumlichkeiten der Tagespflege statt.

Senioren musizieren. Senioren musizieren. Senioren musizieren.