Somajeh-Cathrin Noheh-Khan
Unternehmenskommunikation

AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH
Rahel-Straus-Str. 2
76137 Karlsruhe

Tel: 0721 35007-168
E-Mail: s.noheh-khan@awo-karlsruhe.de

Home/Aktuelles, Karl-Siebert-Haus/Ausflug zum Schloss Gottesaue mit den Senior*innen vom Karl-Siebert-Haus

Ausflug zum Schloss Gottesaue mit den Senior*innen vom Karl-Siebert-Haus

Senioren sitzen in ihren Rollstühlen und spazieren mit Betreuern durch den Otto-Dullenkopfpark. Senioren sitzen in ihren Rollstühlen und spazieren mit Betreuern durch den Otto-Dullenkopfpark.

 

 

 

 

 

Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen ging es für einige Bewohner*innen und Damen des Betreuungsteams der Senioreneinrichtung Karl-Siebert-Haus der AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH, nebst zwei Schulpraktikant*innen des Otto-Hahn-Gymnasiums, in Richtung Schloss Gottesaue. Nachdem wir die ersten Hürden – die für Karlsruhe typischen Großbaustellen – mit den Rollstühlen umfahren hatten, gelangten wir vor die Tore des wunderschönen backsteinroten Renaissance-Schlosses, in dem auch die hiesige Musikhochschule ansässig ist. Wir spazierten durch breite Grünflächen und konnten so manchem Klavierspiel und Gesange lauschen. Auch ein kleines Kräuterbeet wurde am Wegesrand entdeckt und verwöhnte die Nase der Ausflügler. Eine Blumenwiese lud zum Verweilen und zu einem kleinen Picknick ein. Nach dieser Rast gestärkt, ging es durch den Otto-Dullenkopf-Park wieder auf den Heimweg zurück.

Ein Senior hält einer jungen Frau eine Blume hin. Senioren in Rollstühlen sitzen vor dem Schloss Gottesaue mit ihren Betreuern.

 

2018-04-26T16:47:47+00:00 Aktuelles, Karl-Siebert-Haus|