Somajeh-Cathrin Noheh-Khan
Unternehmenskommunikation

AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH
Rahel-Straus-Str. 2
76137 Karlsruhe

Tel: 0721 35007-168
E-Mail: s.noheh-khan@awo-karlsruhe.de

Home/Aktuelles, Kita Pamina/Kita Pamina besucht Kleinkinderkonzert im Theater „Insel“

Kita Pamina besucht Kleinkinderkonzert im Theater „Insel“

Ein kleins Mädchen hält eine Geige fest, ein Erwachsener hilft ihr dabei.

Am Freitag, den 18.05.18, hat die Kita Pamina das Konzert „Sommerfreuden“ besucht. Die Reihe „Kleinkinderkonzerte“ wird vom Badischen Staatstheater Karlsruhe angeboten und die Kita Pamina war das dritte Mal dabei. Bei der Reise in den Sommer wurden sie von den Musikern Steffen Hamm, Nicholas Clifford und Wolfgang Kursawe der Badischen Staatskapelle begleitet. Sie zeigten den Kindern am Anfang wie Violine, Viola bzw. Bratsche und Violincello mit den Bögen gestrichen und Saiten gezupft werden können. Die Moderatorin Carolina Nees hat sich mit den Kindern an Sommerbeschäftigungen erinnert und einen echten Koffer mit wichtigen ausgedachten Dingen gepackt. Mit einem Lied fuhren wir „fort mit dem Omnibus“ und gingen an einen Strand. Die Möwenschreie hörten wir durch hohe auf der Violine gespielten Töne. Klassische Musikstücke von Luigi Boccherini und Franz Schubert ließen einen Piratenüberfall lebendig werden, rote tanzende Lichter machten die ganze Sache aufregend. Zum Glück wurde es mit dem nächsten Stück wieder friedlicher. Auf ein Menuett tanzten alle Kinder auf dem Strandfest. Mit dem letzten Stück ging es wieder nach Hause mit dem Omnibus. Immer am Schluss der Kleinkinderkonzerte dürfen die Kinder Musikinstrumente ausprobieren. Mit der Hilfe der Musiker wurden auf einer Violine oder einem Kindercello der Bogen gestrichen und die Saiten gezupft. Das war etwas Besonderes und machte die Kinder stolz!

2018-05-29T14:31:25+00:00 Aktuelles, Kita Pamina|