Somajeh-Cathrin Noheh-Khan
Unternehmenskommunikation

AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH
Rahel-Straus-Str. 2
76137 Karlsruhe

Tel: 0721 35007-168
E-Mail: s.noheh-khan@awo-karlsruhe.de

Home/Aktuelles, Seniorenzentrum Hanne-Landgraf-Haus/Musik und Gesang im AWO Seniorenzentrum Hanne-Landgraf-Haus

Musik und Gesang im AWO Seniorenzentrum Hanne-Landgraf-Haus

Alte Menschen sitzen zusammen auf Stühlen. Ein Chor steht vor einem Klavier und singt.

„Wo man singt, da lass Dich ruhig nieder…“ – dieses Motto gilt auch und gerade im Hanne- Landgraf- Haus. So wird denn fleißig gesungen, z.B. im hauseigenen Heimchor, jeden Dienstag  seit über 25 Jahren. Auch spielen einzelne Bewohner*innen immer wieder, für sich oder andere, aktuell beispielsweise an einer Heimorgel. Oder es kommen Kinder von Mitarbeiter*innen und erfreuen Ohren und Herzen – nicht nur zur Weihnachtszeit. Aber auch von weiter draußen kommen gerne gesehene Gäste, wie z.B. der Musikverein Grötzingen 1886 e.V., der Gesangverein Liederkranz 1884, die Grötz-Singerle, die munteren Mütter und und und.

Drei Frauen stehen auf einer Bühne und singen.Im Januar 2018 gab es wieder zwei Konzerte im proppenvollen Foyer, diesmal sogar an zwei Wochenenden. Begonnen hatte das „Smiling Voices Quartett“ mit Sina Kohlenberger aus Untergrombach, die dem Hause schon länger mit ihren „Gitarrenkindern“ verbunden ist. Eine Woche später dann der „Gritzner-Chor“ mit Andrea Brem, der Multi- Chorleiterin aus der Nachbarschaft, die seit Jahren auch den Gymnastikraum des Hauses für Chorproben nutzen kann. Gemeinsames Bild der beiden unterschiedlichen musikalischen Darbietungen: den BewohnerInnen, Angehörigen und MitarbeiterInnen hat´s augenscheinlich gut gefallen, es gab ehrlichen und reichlichen Applaus. Und zum guten Schluss die Botschaft: immer wieder gerne.