Somajeh-Cathrin Noheh-Khan
Unternehmenskommunikation

AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH
Rahel-Straus-Str. 2
76137 Karlsruhe

Tel: 0721 35007-168
E-Mail: s.noheh-khan@awo-karlsruhe.de

Home/Aktuelles, Arbeitsprojekt, Nähstube, Werkstatt/Weihnachtsveranstaltungen des AWO Arbeitsprojekts

Weihnachtsveranstaltungen des AWO Arbeitsprojekts

Alle Jahre wieder…

Weihnachtsveranstaltungen des AWO Arbeitsprojekts: Wie jedes Jahr war beim AWO Arbeitsprojekt rund um Weihnachten jede Menge geboten. Gleich auf mehreren Veranstaltungen wurden weihnachtliche Artikel verschiedenster Art angeboten. Den Startschuss machte der schon traditionelle „vorweihnachtliche Basar“ in der Leopoldstraße. Nach der darauffolgenden AWO Winterfeier wurde das AWO Arbeitsprojekt im Jahr 2016 von gleich drei Stellen unterstützt, was sehr zu einer besonders erfolgreichen Weihnachtszeit 2016 beitrug:Zu sehen ist eine Collage aus Bildern mit einem goßen Foto von einer Kirche in in der Abenddämmerung und zwei Bildern mit Produkten aus dem Arbeitsprojekt.

Einen großen Dank an Michael Meier (1. Vorsitzender) und das Team des AWO Stadtbezirks Rüppurr. Wie im Sommer öffneten sie dem Arbeitsprojekt ihre Begegnungsstätte. Mit viel Tatkraft und Teamarbeit konnte dadurch ein besonderer Weihnachtsmarkt entstehen. Bei Glühpunsch, Flammkuchen, Live-Musik und gemütlicher Shoppingathmosphäre war für jeden etwas geboten.

Ein nicht minder großer Dank geht an Klaus Lustig von der AWO Begegnungsstätte „Gretl Vogt“. In Eigenregie wurden dort über die Weihnachtszeit Artikel des AWO Arbeitsprojekts präsentiert und verkauft. Auch der AWO Kreisverband Karlsruhe-Land e.V. unterstützte das AWO Arbeitsprojekt aktiv und mit viel Engagement, durch den Verkauf von Artikeln bei ihrem Stand auf dem Bruchsaler Weihnachtsmarkt. Vielen Dank hierfür stellvertretend an Susanne Woll (Verbandskoordinatorin).

Allen hauptamtlichen und ehrenamtlichen Helfern die an dieser Stelle nicht namentlich erwähnt wurden, gilt ebenfalls ein großer Dank. In der AWO Werkstatt und Nähstube wird schon jetzt wieder fleißig an neuen Produkten für dieses Jahr gearbeitet. Wir hoffen auch weiterhin auf tatkräftige Unterstützung.

2017-09-06T17:00:00+00:00