Duales Studium der Sozialen Arbeit (B.A.)

Das duale Studium in Sozialer Arbeit bietet Dir ideale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere. Deine integrierten Praxisphasen absolvierst Du in unseren sozialen Einrichtungen und sammelst so schon während Deines Studiums fundierte, professionelle Erfahrungen.

Studiendauer: 3-4 Jahre (6-8 Semester Regelstudienzeit)
Voraussetzung: Abitur, Fachhochschulreife oder Berufliche Qualifizierung

Abschluss:

Du erwirbst mit dem Studium in Sozialer Arbeit den akademischen Grad „Bachelor of Arts (B.A.)“
und bist berechtigt, die Berufsbezeichnung „Staatlich anerkannte*r Sozialarbeiter*in / staatlich anerkannte*r Sozialpädagoge*in“ zu führen.

Nach dem erfolgreichen Abschluss dieses Studiums hast du die Möglichkeit, ein duales Studium mit Masterabschluss (3-4 Semester) anzuschließen. Der Abschluss „Master of Arts (M.A.)“ ist für einige Tätigkeitsbereiche der Sozialen Arbeit Zugangsvoraussetzung.

Studienorganisation und -inhalte:
Duales Studium mit theoretischem Unterricht an der Hochschule und Praxiszeiten in einer sozialen Einrichtung. Je nach Hochschule finden diese Phasen als Blockunterricht über mehrere Wochen hinweg oder im mehrtägigen Rhythmus statt.
Im Praxisteil arbeitest Du in einer Einrichtung des Sozialtherapeutischen Kinder- und Jugendhilfeverbundes im Geschäftsbereich „Jugend und Soziales“ der AWO Karlsruhe mit. In diesem Verbund sind alle Einrichtungen zusammengeschlossen, die nach dem SGB VIII eine „Hilfe zur Erziehung“ sind oder diese ergänzen. Die „Hilfe zur Erziehung“ wird im Rahmen des Kinder- und Jugendhilfegesetzes gewährt. Unsere Fachkräfte in den Einrichtungen arbeiten eng mit dem Jugendamt, dem Jugend- und Familiengericht, sowie anderen Institutionen und
Fachdiensten zusammen.
Im Dualen Studium lernst du insbesondere, Dich auf die individuelle Situation von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen einzustellen und mit Hilfe erlernter Beratungs- und Handlungskompetenzen die Lebenslage der Betroffenen zu berücksichtigen und positiv mitzugestalten. Ein wichtiger Schwerpunkt des Studiums sind auch die rechtlichen Grundlagen der Sozialen Arbeit, wie z.B. Zivilrecht, öffentliches Recht, Strafrecht, Sozialverwaltungsrecht, insbesondere Familienrecht und Kinder- und Jugendhilferecht.

Duales Studium2 AWO Karlsruhe

Kooperierende Hochschulen:

  • DHBW Stuttgart und DHBW Villingen-Schwenningen (6 Semester, ca. 3-monatige Theorie- und Praxisphase)
  • FOM Karlsruhe (7 Semester, 2 Theorie- / 3 Praxistage pro Woche)
  • Hochschule Fulda (8 Semester, Mix aus einzelnen Theorietagen, großer Praxisanteil, Online-Lernplattform)
  • Iba Heidelberg (7 Semester, 2 Theorie- / 3 Praxistage pro Woche)

 

UNSERE BENEFITS FÜR DICH:

  • 38,5 Stunden / Woche
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der AWO Baden-Württemberg
  • Sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und berufliche Entwicklungschancen
  • Beste Übernahmechancen in ein weiterführendes Arbeitsverhältnis nach erfolgreicher Ausbildung
  • Professionelle Begleitung während Deiner Ausbildung durch erfahrene Anleiter*innen
  • Attraktive Sonderleistungen, wie z.B. Alterszusatzversorgung auf Wunsch, Möglichkeit zur vergünstigten Krankenzusatzversicherung, Fahrrad-Leasing, ermäßigtes Nahverkehrsticket und CIK Clubcard.

 

NOCH FRAGEN? WENDE DICH GERNE AN:

Rebecca Pabst
AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH
Bewerbermanagement
Rahel-Straus-Str. 2
76137 Karlsruhe
Tel: 0721 35007 – 174
Fax: 0721 35007 – 190
E-Mail: offenestellen@awo-karlsruhe.de