Startseite/Seniorenzentrum Grünwinkel

Seniorenzentrum Grünwinkel

Herzlich Willkommen

im Seniorenzentrum Grünwinkel – Wohnen und Pflege

INFORMATIONEN ZUM UMGANG MIT DEM CORONAVIRUS

Das AWO-Seniorenzentrum in Karlsruhe Grünwinkel

Seit April 2008 steht auf dem ehemaligen Firmengelände der Brauerei Moninger in Grünwinkel ein modernes und komfortables Pflegezentrum zur Verfügung. Wohnen, Betreuung und Pflege werden hier vereint. Der Standort mitten im Grünen, umgeben von schönem altem Baumbestand, bietet viel Ruhe und Erholung. Die gute Verkehrsanbindung und kurze Wege sowohl zum Einkaufszentrum wie auch zum in unmittelbarer Nähe gelegenen Erholungsgebiet an der Alb unterstreichen die Attraktivität des neuen Seniorenzentrums.

Die hellen und lichtdurchfluteten Gemeinschaftsräume auf jeder Etage schaffen eine offene und freundliche Atmosphäre und laden zum Verweilen ein. Die großzügig gestalteten Außenanlagen sowie große Etagenbalkone bieten viele Aufenthaltsmöglichkeiten im Freien und gleichzeitig Nischen der Ruhe und des Rückzuges.

Im großen und modern gestalteten Restaurantbereich können die Bewohner*innen sowie deren Angehörige Mahlzeiten aus der hauseigenen Küche genießen. Natürlich wird auch spezielle Diätkost angeboten.

Aktivierende Pflege und Betreuung, die sich an den individuellen Bedürfnissen der Senior*innen, fördert die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit. Oberster Grundsatz unseres Pflegekonzepts ist die Wahrung der Würde und die Selbstbestimmung der Menschen. Neben den vielfältigen Pflegeleistungen wird ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm angeboten.

31.03.2015 SZ Grünwinkel 74 AWO Karlsruhe

Logo klimapflegen Mittel AWO Karlsruhe

Das Seniorenzentrum Grünwinkel der AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH ist eine von 30 AWO Pflegeeinrichtungen, die 2018 an dem bundesweiten Projekt „Klimafreundlich pflegen“ teilnahmen. Hintergrund war der 2016 von der AWO getroffene Beschluss, sich zum Klimaschutz zu bekennen und zu verpflichten. Um die Einrichtungen und Dienste der Sozialen Arbeit bei der Umsetzung dieser Selbstverpflichtung zu unterstützen, rief der AWO Bundesverband im Juni 2018, mit Hilfe einer Förderung der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, das Projekt „Klimafreundlich pflegen“ ins Leben, das nun über einen Zeitraum von drei Jahren lief. Dabei wurden mit den 30 Einrichtungen Klimaschutzpläne entwickelt, Klimaschutzmaßnahmen umgesetzt und deren Wirksamkeit evaluiert.

Im Rahmen des Projektes wurde ein systematischer Klimaschutz in unserem Seniorenzentrum initiiert, beispielsweise durch die Erfassung des CO2-Fußabdrucks.  Auf dessen Basis wurden konkrete Klimaschutzmaßnahmen entwickelt, die unser Projektteam vor Ort umsetzte. Durch Workshops auf regionaler Ebene und dem Teilen von Beispielen für erfolgreiche Klimaschutzmaßnahmen wurden die Projektstandorte untereinander vernetzt.

Nach erfolgreichem Projektabschluss steht unser Seniorenzentrum Grünwinkel nun als Mentoreneinrichtungen für neue teilnehmende Einrichtungen mit Erfahrungswerten zur Verfügung.

HIER können Sie nachlesen, welche CO2-Einsparung wir durch das Projekt in unserem Seniorenzentrum Grünwinkel erreicht haben – und wir bleiben weiter dran!

Weitere Informationen zu dem Projekt „Klimafreundlich pflegen“ des AWO Bundesverbandes finden Sie hier: www.klimafreundlich-pflegen.de

21.05.2015 SZ Grünwinkel Flyerfotos 56 AWO Karlsruhe

In unserer Broschüre finden Sie alle wichtigen Informationen über das Seniorenzentrum Grünwinkel auf einen Blick:

Broschüre Seniorenzentrum Grünwinkel

Aktuelles aus dem Seniorenzentrum Grünwinkel

Seniorenzentrum Grünwinkel: neue Sonnensegel spenden Schatten  

Das Team und die Bewohner*innen des Seniorenzentrums Grünwinkel der AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH freuen sich über zwei neu installierte Sonnensegel im Außenbereich. Durch den zunehmenden Klimawandel und die damit ansteigende Hitzebelastung war [...]

Ein Fest für die Sinne und den Gaumen: Grillfest und Eiswagen

Bei schönstem Kaiserwetter brach für die Bewohner*innen unseres Seniorenzentrums Grünwinkel ein Tag mit einem ganz besonderen Programm an. Zum Mittagessen gab es für unsere Bewohner*innen im hauseigenen Restaurant gegrillte Steaks, Bratwürste und [...]

Leistungen im Detail

  • 72 Pflegeplätze, davon 48 hochwertig ausgestattete Einzelzimmer mit ca. 18 m² und 12 Doppelzimmer mit 23 m² Wohnfläche
  • Dauer- und Kurzzeitpflege
  • Barrierefreie Dusche und WC in allen Zimmern, kostenloses W-LAN im Haus
  • Mahlzeiten: Frühstück/Frühstücksbuffet, mehrere Menüangebote zum Mittagessen
  • Nachmittagskaffee, Abendessen – aus der hauseigenen Küche
  • Großzügig gestaltete Außenanlagen und Gemeinschaftsbalkone
  • Therapeutische Angebote: Krankengymnastik, Ergotherapie, Logopädie, Massage und Lymphdrainage; Therapeuten kommen ins Haus
  • Vielfältige Freizeitangebote, z.B. jahreszeitliche Feiern, Feste zu besonderen Anlässen, Gymnastik, Gedächtnistraining, Spaziergänge, Ausflüge bis hin zu Veranstaltungen (Theater- und Musikaufführungen) etc.

Leistungen im Detail

  • 72 Pflegeplätze, davon 48 hochwertig ausgestattete Einzelzimmer mit ca. 18 m² und 12 Doppelzimmer mit 23 m² Wohnfläche
  • Dauer- und Kurzzeitpflege
  • Barrierefreie Dusche und WC in allen Zimmern
  • Mahlzeiten: Frühstück/Frühstücksbuffet, mehrere Menüangebote zum Mittagessen
  • Nachmittagskaffee, Abendessen – aus der hauseigenen Küche
  • Großzügig gestaltete Außenanlagen und Gemeinschaftsbalkone
  • Therapeutische Angebote: Krankengymnastik, Ergotherapie, Logopädie, Massage und Lymphdrainage; Therapeuten kommen ins Haus
  • Vielfältige Freizeitangebote, z.B. jahreszeitliche Feiern, Feste zu besonderen Anlässen, Gymnastik, Gedächtnistraining, Spaziergänge, Ausflüge bis hin zu Veranstaltungen (Theater- und Musikaufführungen) etc.

Fördervorhaben des BMU (01.04.22-30.09.22)

Durch den zunehmenden Klimawandel und die damit ansteigende Hitzebelastung ist ein ungeschütztes Verweilen im Freien, insbesondere für die vulnerable Gruppe der pflegebedürftigen Senior*innen, kaum noch möglich. Im Rahmen des u.g. Fördervorhabens sollen daher zwei Balkone sowie der Außenbereich unseres Seniorenzentrums Grünwinkel eine verschattete Außenfläche erhalten. Erreicht wird dies durch die Installation von vier Markisen und zwei Sonnensegeln (inkl. Pflasterarbeiten).

Förderprojekt: „AnpaSo – FSP 2: Sonnenschutz, Wasserspender und neue Fenster für Seniorenzentren der Arbeiterwohlfahrt Karlsruhe“
Förderkennzeichen: 67APS0490
Projektträger: PT Zukunft – Umwelt – Gesellschaft (ZUG) gGmbHAWO Karlsruhe

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter:
https://www.bmuv.de/themen/klimaschutz-anpassung/klimaanpassung
https://www.z-u-g.org/aufgaben/klimaanpassung-in-sozialen-einrichtungen/

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
Ab den Endhaltestellen Entenfang oder Hbf Bahnhofsvorplatz mit der Buslinie 62 bis zur Haltestelle Karlsruhe Sinner (Durmersheimer Straße).
Von dort zu Fuß in Richtung „Hammer + Buchmüller Malermeister GmbH“ laufen und nach ca. 100 m links in die Hopfenstraße einbiegen.
Nach ca. 20 m befindet sich das AWO Seniorenzentrum Grünwinkel auf der linken Seite.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

2022-11-30T10:23:46+01:00