Kita PAMINA

Die Kindertagesstätte „Pamina“ wurde im Jahr 2005 eröffnet und befindet sich auf dem Gelände der Sportgemeinschaft Siemens (SG Siemens), in der Karlsruher Nordweststadt. In fünf Gruppen können 73 Kinder im Alter zwischen 1 - 6 Jahren betreut werden. Diese Kindertagesstätte wird vom Siemens Industriepark Karlsruhe GmbH & Co. KG unterstützt. Für Kinder von Mitarbeiter/innen des genannten Unternehmens stehen Plätze zur Verfügung.

Wir sind eine der ersten bilingualen Kitas (Deutsch-Französisch) in Karlsruhe, gefördert durch die „PAMINA“ Region. Die Kinder erhalten ein zusätzliches Sportangebot mit ausgebildeten Sportlehrern der Sportgemeinschaft Siemens. Grundlage unserer Arbeit ist der Orientierungsplan Baden-Württemberg. Das Kind wird entsprechend seiner Interessen, seiner Fähigkeiten und seines Alters begleitet und gefördert. Dabei werden die Bereiche Erziehung, Betreuung und Bildung miteinander verknüpft, um so die Entwicklung des Kindes umfassend zu fördern. Die pädagogische Arbeit orientiert sich am „infans“-Konzept.

Unserer Arbeit liegen folgende Schwerpunkte zugrunde:

  • Wertschätzung vermitteln
  • Soziale Kompetenz fördern
  • Persönlichkeit stärken
  • Selbständigkeit unterstützen
  • Bewegung fördern
  • Lernfreude aufrecht erhalten
  • Spracherwerb begleiten

Angebotsformen und Belegung

In drei altersgemischten Ganztagesgruppen werden 45 Kinder im Alter zwischen 1 – 6 Jahren betreut.

Öffnungszeiten

Ganztagesgruppen:  7.00 Uhr -  17.30 Uhr

Kontakt

Kita Pamina
Hertzstr.21b
76187 Karlsruhe

Annie Schalck (Kita Leitung)
Tel.: 0721 / 4767802
Fax: 0721 / 4847824
E-Mail: kita-pamina@awo-karlsruhe.de

Platzvergabe
Das Platzvergabeverfahren wird über das internetbasierte elektronische System („smartKITA") unter der Internetadresse www.karlsruhe.de/kindergartenanmeldung abgewickelt.

Platzangebote von Seiten der Kindertageseinrichtungen erfolgen ausschließlich auf der Basis der durch die Eltern in „smartKITA" vorgenommenen Voranmeldungen. Die Platzvergabe erfolgt auch weiterhin durch die Kindertageseinrichtung selbst.

Wichtig, wenn Sie schon in einer Kita vorgemerkt sind:
Papiervormerkungen können mit Einführung des neuen Programms nicht mehr berücksichtigt werden, weshalb auch bereits durchgeführte Anfragen für ein Platzangebot in Kindertageseinrichtungen im Stadtgebiet Karlsruhe noch einmal über das neue System von Ihnen als Eltern gestellt werden müssen!

Supportstelle bei der Stadt Karlsruhe:
Telefon: 0721/133-5537
E-Mail: support@kita.karlsruhe.de

Diese Kindertagesstätte wird mit Mitteln der Stadt Karlsruhe gefördert.

 

 

 

 

Ce projet est cofinancé par l'Union Européenne.
Dieses Projekt wird von der Europäischen Union kofinanziert.

(Programme INTERREG - Fonds européen de développement régional)

(INTERREG - Programm - Europäischer Fonds für regionale Entwicklung)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Vom Bahnhof aus muss man die Straßenbahnlinie 2 nehmen, in der Siemens Alle an der Haltestelle Hertzstraße aussteigen und noch ungefähr 10m bis zur Kita laufen.

Routenplaner

 

Start (Deutschland)


 
Ziel
Hertzstr. 21b
76133 Karlsruhe
 

Freie Plätze im Freiwilligendienst (BFD/FSJ) für 2016/2017

Kontakt
Ina Budde
Tel. 0721/35007-130
i.budde@awo-karlsruhe.de