Ehrenamtliches Engagement für Menschen mit Fluchthintergrund

Oma Hilde backt Weihnachts-Kekse für die Landeserstaufnahmestelle Inzwischen ist „Oma“ Hilde Becker, die uns schon viele Jahre als ehrenamtliche Mitarbeiterin unterstützt, in der Landeserstaufnahmestelle (LEA1) bekannt dafür, dass sie zu Weihnachten immer köstliche Kekse für die Kinder und den Quarantäne-Raum backt. Dieses Mal wollten die Kinderbetreuerinnen der LEA1 und Esperanza del Real Tovar [...]

Unterstützt den Aufruf „Grünes Licht für Aufnahme“ der Seebrücke

Hier kommt ein Aufruf der Seebrücke, den die AWO Karlsruhe unterstützt: Seit Wochen werden schutzsuchende Menschen im abgeriegelten Grenzgebiet zwischen Polen und Belarus festgesetzt. Sie werden aus Polen zurückgepusht, leiden Hunger, sind Nässe und bitterer Kälte ausgesetzt. Mehr als siebzehn Menschen hat die europäische Abschottung in den polnisch-belarusischen Wäldern schon das Leben genommen. In diesen Zeiten [...]

Flüchtlingshilfe: Funkelnde Kinderaugen beim Maskenfest

Zusammen mit den Kinderbetreuerinnen der Verwaltungs-Firma ORS in der Landeserstaufnahmestelle (LEA1), haben die Ehrenamtlichen der Flüchtlingshilfe der AWO Karlsruhe zwei glückliche Stunden mit den Kindern aus der Unterkunft erlebt. In Begleitung von selbstgemachten Pancakes, Saft, Musik und unzähligen Farben, funkelnden Konfetti, Perlen und Federn, ließen die Mädchen und Jungen mit viel Spaß Ihrer [...]

2021-11-24T11:34:31+01:00Aktuelles, Flüchtlingshilfe|

Süße Überraschung für die Kinder in der LEA1

In der LEA1 (Landeserstaufnahmestelle an der Durlacher-Allee) sind seit der Pandemie-Ausbruch viele sogenannte Quarantäne-Räume für die „Neu-Ankömmlinge“ eingerichtet. Hier müssen sich die neu aufgenommenen Menschen 14 Tage lang in einem Zimmer aufhalten - ohne Kontakt zu anderen. Diese Situation ist sehr unangenehm, vor allem natürlich für die vielen betroffenen Kinder. Um diesen eine kleine Freude [...]

Ehrenamtliche für Projekt Deutschlernen gesucht

MACHEN SIE MIT! Projekt Individuelle Unterstützung beim Deutschlernen Das Projekt „Individuelle Unterstützung beim Deutschlernen“ basiert auf dem Gedanken, dass Migrant*innen mit einer Aufenthaltserlaubnis in Deutschland beim weiteren Erlernen der deutschen Sprache unterstützt werden. Das Konzept sieht ein individuelles und persönliches Lernen vor. Die Teilnehmer*innen kommen aus unterschiedlichen Ländern und werden von ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen unterrichtet. Der [...]

AWO Flüchtlingshilfe – Winterfest in der Landeserstaufnahmestelle 1

Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AWO Flüchtlingshilfe, die in der Landeserstaufnahmestelle 1 tätig sind, luden alle Bewohnerinnen und Bewohner zum Winterfest in den Gruppenraum der AWO ein. Viele Bewohnerinnen und Bewohner, Erwachsene und Kinder, warteten schon ungeduldig darauf, dass sich die Tür zum Gruppenraum öffnete. Der Andrang war so groß, dass die Security Vorort [...]

AWO Flüchtlingshilfe

Erste AWO Teestube in der LEA 1 AWO Flüchtlingshilfe: Die Ehrenamtlichen der AWO Flüchtlingshilfe waren noch am Vorbereiten für die erste AWO Teestube, am Montag 27. März, als die Kinder kamen und fragten: „Wann fängt die Teestube endlich an?“ Sie konnten es kaum erwarten, dass sie in den Raum hinein durften. Um 18.00 Uhr war [...]

AWO Lotsen gesucht!

AWO Lotsen gesucht: Haben Sie Interesse in der AWO Flüchtlingshilfe mit zu wirken? Im November 2016 hat die AWO Karlsruhe ein neues Angebot in der Landeserstaufnahmestelle 1 in der Durlacher Allee 100, auf Anfrage des Regierungspräsidiums Karlsruhe, begonnen. Ehrenamtliche AWO Lotsen möchten Geflüchteten das Ankommen und das „Sich-Zurecht-Finden“ in der Durlacher Allee 100 erleichtern. Die [...]